Rebecca Clarke (*27.08.1886, Harrow/Middlesex +13.10.1979, New York), englische Bratschistin und Komponistin. Kammermusikalische Werke für Solostreicher bzw. Singstimme und Klavier.
Kammermusik der subtilen Töne
Artikel von Daniela Kohnen anlässlich des 20. Todesjahres von Rebecca Clarke (12/1999).
Rebecca Clarke - Wikipedia
Leben und Werk der englischen Komponistin und Bratschistin amerikanisch-deutscher Herkunft.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla Letter C]
Letzte Änderung:
2. Januar 2007 um 18:16:04 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen