Frankreich / Ägypten 1997
Originaltitel: Al Massir
Regie: Youssef Chahine
Buch: Youssef Chahine, Khaled Youssef
Musik: Kamel el Tawil, Yehya el Mougui
Darsteller: Nour el Charif - (Averroès/Ibn Rushd, Oberrichter von Córdoba), Laila Elwi - (Manuela, die Zigeunerin), Mohamed Mounir - (Marwan, der Sänger, ihr Mann), Ingy Abaza - (Sarah, Manuelas Schwester), Mahmoud Hemida - (Kalif el-Mansur), Seif Abderrahman - (Abu Yaha, sein Bruder, Statthalter von Córdoba), Hani Salama - (Prinz Abdallah), Khaled el Nabawi - (Prinz El Nasser), Safeya el Emari - (Zainab, ibn Rushds Frau), Régina - (Salma, ihre Tochter), Ahmed Fouad Selim - (Scheich Riyad), Ahmed Moukhtar - (Badr, sein Handlanger), Magdi Idris - (Emir der Sekte), Abdallah Mahmoud - (Burhan, sein Bote), Chérifa Maher - (Mutter Manuelas), Fayek Azzab - (der Philosoph ar-Razi), Hassan el-Adl - (Gaafar), Mohamed Malass - (Josef)

Kategorien 1

BerlinOnline: Mit dem Islam gegen den Islamismus
Eberhard Spreng beschreibt den Film und ordnet ihn in Chahines Wirken ein.
Ein Manifest gegen den Fundamentalismus
Der Film ist beschrieben, drei Soundfiles stehen zum Download bereit.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla Letter S]
Letzte Änderung:
22. Mai 2016 um 0:08:58 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen