Misery

Deutscher Start am 25.4.1991
(Filmverleih: ?? - Länge: 108 Minuten)
Darsteller: James Caan (Paul Sheldon), Kathy Bates (Annie Wilkes), Richard Farnsworth (Sheriff Buster), Frances Sternhagen (Virginia Buster), Lauren Bacall (Marcia Sindell), Graham Jarvis (Libby), Jerry Potter (Pete), Tom Brunelle (Moderator), June Christopher (Moderatorin), Julie Payne (Reporter 1), Archie Hahn III (Reporter 2), Gregory Snegoff (Reporter 3), Wendy Bowers (Bedienung)
Regisseur: Rob Reiner

Ein Film nach einer Buchvorlage von Stephen King.

Der Bestsellerautor Paul Sheldon wird nach einem Autounfall von seiner fanatischen Verehrerin, der Ex-Krankenschwester Annie Wilkes in einem einsamen Landhaus gepflegt.
Als Annie erfährt, daß Misery, die Heldin in Pauls Werk, in seinem letzten Buch gestorben ist, dreht sie durch. Sie nimmt den Schriftsteller als Geisel und zwingt ihn, "ihre" Heldin in einem neuen Buch wieder zu erwecken.
Noch ahnt niemand, daß sich Paul in den Händen einer Wahnsinnigen befindet, die ihn grausam verstümmelt und jeden aus dem Weg räumt, der sie an der Erfüllung ihrer Ziele hindert ...

Siehe auch: 2

Dirk Jasper Filmlexikon: Misery
Das Online-Lexikon bietet allgemeine Informationen zum Film, eine Übersicht über Darsteller und Stab als auch Auszüge aus verschiedenen Filmkritiken.
moviepilot.de: Misery
Listet u.a. Inhalt, Fotos, Trailer, News und bietet die Möglichkeit den Film zu kommentieren.
Prisma TV-Guide - Misery
Filmbesprechung mit weiterführenden Links.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla Letter M]
Letzte Änderung:
21. Juli 2015 um 20:44:53 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen