Carrie - Des Satans jüngste Tochter (Carrie)

Deutscher Start am 22.4.1977
(Filmverleih: ?? - Länge: 97 Minuten)
Darsteller: Sissy Spacek (Carrie White), John Travolta (Billy Nolan), Piper Laurie (Margaret White), Amy Irving (Sue Snell), William Katt (Tommy Ross), Nancy Allen (Chris Hargenson), Betty Buckley (Miß Collins), P. J. Soles (Norma Watson), Priscilla Pointer (Mrs. Snell), Stephen Gienash (Mr. Morton), Sydney Lassick (Mr. Fromm), Michael Talbot (Freddy), Doug Cox (Schnabel), Harry Gold (George), Noelle North (Frieda), Cindy Daly (Cora), Deirdre Berthrong (Rhonda), Anson Downes (Ernest), Rory Stevens (Kenny), Edie McGlurg (Helen), Cameron de Palma (Junge auf Fahrrad)
Regisseur: Brian de Palma

Ein Film nach einer Buchvorlage von Stephen King.

Von religiösem Fanatismus geleitet, klärt eine Mutter ihre Tochter Carrie nicht über die körperliche Entwicklung auf, so daß das sensible Mädchen beim Eintritt der Pubertät in Panik gerät.
Carrie reagiert mit blinder Rebellion und stellt fest, daß sie übernatürliche Kräfte besitzt, sie hat telekinetische Fähigkeiten, sie kann Materie mit Gedankenkraft bewegen und verändern.
Carrie nimmt jetzt blutige, grausige, tödliche Rache an ihren Mitmenschen, an der herrschsüchtigen Mutter, an den Schulkameradinnen und an den ungerechten Lehrern ... dabei beschwört sie Chaos, Tod und Zerstörung herauf.

Kategorien 2

Siehe auch: 1

Dirk Jasper Filmlexikon - Carrie - Des Satans jüngste Tochter
Inhalt, Darsteller, Regie, Stab, Filmkritiken.
Prisma - Carrie - Des Satans jüngste Tochter
Filmbesprechung mit weiterführenden Links.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla Letter C]
Letzte Änderung:
24. November 2015 um 17:54:41 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen