Die familiären Wurzeln der exotischen Schönheit (geboren am Montag, 2. Januar 1967 in Honolulu, Hawaii, USA) liegen in Hawaii, China, Spanien und den Philippinen. Eigentlich heißt sie Althea Rae Duhinio Janairo, doch weil ihre kleine Schwester den Vornamen nicht aussprechen konnte, wurde bald Tia daraus.

Kategorien 1

Siehe auch: 1

Prisma: Tia Carrere
Neben einer Biographie der hawaiianischen Schauspielerin gibt es Links zu Filmen, in denen sie mitgewirkt hat. Auch eine Übersicht über kommende TV-Sendungen mit ihr ist vorhanden.

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 1

[Mozilla Letter C]
Letzte Änderung:
24. November 2015 um 13:40:40 UTC
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen