Thai-Massage (auch: Nuad) ist eine historisch seit ca. 3000 Jahren nachgewiesene Heilbehandlung. Bei der Thai-Massage erfolgt eine mechanische Einwirkung auf Akupressurpunkte, die auf innere Organe reflektieren. Dazu werden die Energielinien des Körpers (ähnlich wie in der Chinesischen Akupunktur) systematisch bearbeitet. Zur Behandlung werden Handballen, Daumen, Ellenbogen und Füße eingesetzt.

Kategorien 1

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 3

[Carnivoromoz]
Letzte Änderung:
20. Februar 2017 um 15:19:05 UTC
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur
Wirtschaft
Computer
Spiele